Kreisverband
Rhein-Neckar / Heidelberg e.V.
Bereitschaft Rettungshunde Rhein-Neckar / Heidelberg

  • Herzlich Willkommen bei der
    DRK Bereitschaft Rettungshunde
    Rhein-Neckar/Heidelberg!

    startseite gruppenbild 2019

    Foto: Ch. Rinklef / RHS Rhein-Neckar/Heidelberg

    Die DRK Bereitschaft Rettungshunde Rhein-Neckar/Heidelberg wurde 1997 gegründet. Aktuell sind 21 Hundeführer mit 15 geprüften und 8 Rettungshunden in Ausbildung aktiv, die von 4 Helfern unterstützt werden.
    Zweimal pro Woche treffen wir uns zum Training. Wir finanzieren uns zum Großteil selbst durch Sammlungen oder Vorführungen. So leisten wir gemeinsam jährlich mehrere tausend Stunden ehrenamtliche Arbeit und stehen jederzeit für Einsätze zur Verfügung. Wir freuen uns über jeden neuen Helfer und laden sie herzlich ein, uns kennen zu lernen.

  • Aktiv werden als Hundeführer/Helfer

    Wenn Sie sich für die Ausbildung zum Rettungshundeführer oder Helfer interessieren, kommen eine Reihe von Ausbildungen auf Sie zu.

    Erfahren Sie im folgenden mehr über die notwendigen Vorraussetzungen und Ausbildungen.

    Weiterlesen...

  • Patenschaft übernehmen

    Wir finanzieren uns zum Großteil selbst durch Sammlungen oder Vorführungen.

    Sie haben jedoch auch die Möglichkeit uns direkt durch die Übernahme einer Patenschaft zu unterstützten.

    Weiterlesen...

     

     

     

  • 17.08.2022 Fahrzeugreinigung und -pflege

    Auch in der Ferienzeit sind wir fleißig!
    Heute stand Pflege und Reinigung auf dem Plan und so haben sich einige von uns im Kreisverband getroffen und haben alle Fahrzeuge gereinigt, Material und Verpflegung aufgefüllt.
    Sogar die eine oder andere Kleinigkeit wurde wieder in Ordnung gebracht.
    Danke an alle Helfer!
     
    2022 08 17 fahrzeugreinigung1
    2022 08 17 fahrzeugreinigung2
    2022 08 17 fahrzeugreinigung3
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     

    22.07.2022 Bereitschaftsversammlung

     
    Am Mittwoch haben wir uns zur jährlichen Bereitschaftsversammlung getroffen.
    Vieles wurde besprochen und noch mehr wurde für die Zukunft geplant.
    Einsatz- und Trainingsstatistiken haben das Engagement unserer Bereitschaft gezeigt.
    Deshalb geht heute ein großes Dankeschön raus an alle Hundeführer, Helfer und Anwärter, an unsere Ausbilder, unsere Gruppenführer und natürlich unsere Bereitschaftsleitung.
    Geehrt wurden gestern auch alle langjährig aktiven Mitglieder, 5 Jahre, 10 Jahre und sogar stolze 15 Jahre (einige davon auf dem Bild zu sehen).
    Wir freuen uns auf viele weitere erfolgreiche Jahre und noch viele schöne und freundschaftliche Momente.
     
    bereitschaftsversammlung 2022 07 22
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     

    09.07.2022 Training auf Firmengelände der Firma Terex Fuchs in Bad Schönborn

     
    Ein herzliches Dankeschön geht an die Firma Terex Fuchs in Bad Schönborn. Wir durften das weitläufige und spannende Firmengelände am Wochenende zu Trainingszwecke nutzen. Zum Start ließ es sich die Firma nicht nehmen und verwöhnte uns direkt mit einem leckeren und sehr üppigen Frühstück. Gut gestärkt ging es dann in ein außergewöhnliches und wieder einmal sehr herausforderndes Training für Hund und Hundeführer. Besonderen Dank an Florian und Michael und natürlich auch an die Versteckpersonen - ohne euch wäre dieses Training nicht so hoch hinaus gegangen. 
     
    2022 07 09 training terex1
     
    2022 07 09 training terex2
     
    2022 07 09 training terex3
     
    2022 07 09 training terex4
     
    2022 07 09 training terex5
     
     
     
     
     
     

    07.07.2022 Theorieeinheit zum Thema Geruchsdifferenzierung

    Von den jüngsten bis zu den ältesten haben alle bei unserer Theorieeinheit zum Thema Geruchsdifferenzierung mitgemacht!
    Getroffen haben wir uns hierzu auf unserem Übungsgelände.
    Als tolle Lehrerin und Gehilfin haben wir Lotta und Viki eingeladen. Wer nun Gehilfin und wer Lehrein ist, überlassen wir euch! 😜 Anhand praktischer Übungen konnte nun nach einer kleinen Einführung in die Materie jeder Hund seine Fähigkeiten bei der Objektsuche unter Beweis stellen. Gerade für sehr heisse Temperaturen eignen sich solche Übungen sehr gut, aber auch an regnerischen Tagen im Haus sind der Objektsuche (fast) keine Grenzen gesetzt.
     
    20220707 theorie geruchsdifferenzierung1 
     
    20220707 theorie geruchsdifferenzierung2
     
     
     
     
     
     

    03.07.2022 Ein ereignisreiches Wochenende

    Für uns geht ein ereignis- und arbeitsreiches aber auch sehr schönes Wochenende zu Ende.
    Am Freitagabend wurden wir zu einer Personensuche alarmiert, die sich bis weit in den Samstagmorgen zog.
    Die Letzten waren erst im Morgengrauen wieder zuhause.
    Für einige ging es dann auch schon direkt weiter nach Pfalzgrafenweiler an die Landesschule zur Lehrscheinverlängerung “Erste Hilfe Hund” oder zur Helfergrundausbildung nach Sinsheim.
    Ein schöner und entspannter Abschluss für dieses Wochenende war dann unser staffelinternes Grillfest in Heidelberg.
     
     
     
     ereignisreiches wochenende 1
     
    ereignisreiches wochenende 3
     
    ereignisreiches wochenende 5

Alarmierung

Die Alarmierung der Bereitschaft Rettungshunde erfolgt über die Integrierte Leitstelle Rhein-Neckar unter

Notruf: 112
oder
Tel: 06221 19222

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Bereitschaft Rettungshunde Rhein-Neckar/Heidelberg

Langer Anger 2
69115 Heidelberg

Tel.: +49 (0) 7253 956792
Mob.: +49 (0) 171 3213132

info[at]rettungshundestaffel-rhein-neckar.de

Folgen Sie uns auf

Wenn Sie die Beiträge hier nicht sehen können verwenden Sie möglicherweise einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. Alternativ können Sie diesen Link direk zu Facebook nutzen um die Beiträge anzuzeigen.

Sollten Sie unsere Cookies abgelehnt haben, so können die Beiträge auch nicht angezeigt werden.

Sie können die Cookies hier erneut akzeptieren.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.